Wir hatten schon lange nicht mehr in großer Runde ein Blitzturnier in der Schach-AG. Leider fand ja die Musikvereinshocketse auch dieses Jahr nicht statt, und damit fiel auch unsere Blitzturniere, für die Schach-AG und für die Aktiven ins Wasser.

Jürgen hatte dabei beim Aufbauen Unterstützung durch einige Eltern, und es waren am Ende 14 (!) Kinder und Jugendliche beim Turnier dabei. Da sitzt dann der 6-Jährige aus dem Kindergarten neben dem Abiturienten (herzlichen Glückwunsch dazu), und alle haben ihren Spaß.

Das Ergebnis ist dabei eher zweitrangig, toll ist einfach, dass z.B. Paul nach einem Jahr, in der er donnerstags leider keine Zeit hat, sich Lucia stellt, die keine Gelegenheit auslässt, um ihr Schach zu verbessern. Und man sah einige Überraschungen, wobei es durchaus noch ein paar mehr hätten sein können, verlor doch Tiffany ein ums andere Mal schon gewonnene Partien z.B. gegen Difu nach Zeit.

Hier das Endergebnis, leider konnten (bei den vielen Teilnehmern) nicht alle Runden gespielt werden.

TeilnehmerPunkteRunden
Difu88
Audrey89
Maxi78
Dian6,59
Lucia69
Kaiyu5,59
Frederic4,57
Felix38
Hanyu39
Laura (ab Runde 6 Lukas)38
Gabriel35
Tiffany28
Amelie18
Paul0,58
Melkon07

Am Ende waren sich alle einig: Das machen wir bald mal wieder!

Wem die Turnieratmosphäre geschmeckt hat, der sei daran erinnert, dass am Sonntag, den 22. August ein Schnellschachturnier in Vaihingen für die Jahrgänge U10, U12, U14 und U16 stattfinden. Wer teilnehmen möchte, bitte voranmelden über das Formular, und beim Schachclub dann die Quittung vorbeibringen, ihr bekommt das Startgeld zurückerstattet.


1 Kommentar

Rafael · 8. August 2021 um 10:56

Das erste Mal beim Vereinabend wieder am Brett fühlte sich schon etwas komisch an die ersten Partien. Man muss erst einmal wieder das Gefühl für die Figuren bekommen. Schön, dass so viele mitgemacht haben und schön ein paar neue Namen zu lesen.

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code