Debütantenball in der Zweiten!

Auch für die zweite Mannschaft ist die neue Saison gestartet, dieses Jahr geht es in der B-Klasse ran, nachdem vor der Pandemie der Aufstieg souverän geglückt war. Wie in der Bezirksliga wurden auch in der Kreisklasse die Mannschaftsgrößen reduziert, so dass nur vier spielen und während der Saison damit viel durchgewechselt werden kann.

Gesetzt an Brett 1 ist wieder unser Top-Jugendspieler Jan Philipp, doch dahinter kamen gleich drei erwachsene Spieler zum Einsatz, die noch nie in einer Schachliga gespielt haben und deshalb auch noch gar keine eigenen DWZ-Zahl aufweisen können. Gerhard an 2, Neumitglied Johannes an 3 und Chris an 4. Gegner Renningen 2 trat mit drei 1200er und einem 1000er an.

(mehr …)

Neustart Schach-AG 2021

Nach einer längeren Corona-Pause hat sich der Schachclub wieder in die Schule gewagt. Markus war diese Woche dort, mit seinem Schach-AG T-Shirt, einem RochadeKids-Heft und vielen Einladungen. Es war schön, in jeder Klasse Kinder zu sehen, die schon in der Schach-AG sind, und viele wollten ihre Geschichte loswerden, was sie schon mit Schach zu tun haben. Aber wer würde dann beim ersten Mal wirklich kommen?

(mehr …)

Endlich wieder Turnierschach in Magstadt!

Magstadt am 2. Oktober 2021 war das erste große Turnier (für viele) nach einer längeren Pause. Und nachdem Magstadt in der Vergangenheit immer wieder viel Spaß bereitet hatte, fanden sich schnell 7 Kinder und Jugendliche, um dort beim WJPT und der WAM teilzunehmen (für die Uneingeweihten, kein Mensch sagt Württembergisches Jugendpokalturnier oder Württembergische Amateumeisterschaft, ist einfach zu lang). Aufgrund von Corona grundsätzlich (bis auf die Spieler am Brett) mit Maske, aber mit genau so viel Spaß.

(mehr …)

Audrey wird Zweite bei der Württembergischen U10w

Vor einer Woche waren die Württembergischen Einzelmeisterschaften, die auch gleichzeitig das Auswahlturnier für die Deutschen Meisterschaften der Jugend waren. An drei verschiedenen Orten wurden die Turniere durchgeführt. Einen ausführlichen Artikel dazu kann man beim svw.info finden, der dann den Artikel der Schachjugend verlinkt. Das wichtigste zuerst: Audrey hat einen hervorragenden zweiten Platz erreicht, und ist damit erneut für die Deutschen Meisterschaften der U10 weiblich Ende August qualifiziert.

(mehr …)