Neustart Schach-AG 2021

Nach einer längeren Corona-Pause hat sich der Schachclub wieder in die Schule gewagt. Markus war diese Woche dort, mit seinem Schach-AG T-Shirt, einem RochadeKids-Heft und vielen Einladungen. Es war schön, in jeder Klasse Kinder zu sehen, die schon in der Schach-AG sind, und viele wollten ihre Geschichte loswerden, was sie schon mit Schach zu tun haben. Aber wer würde dann beim ersten Mal wirklich kommen?

(mehr …)

Endlich wieder Turnierschach in Magstadt!

Magstadt am 2. Oktober 2021 war das erste große Turnier (für viele) nach einer längeren Pause. Und nachdem Magstadt in der Vergangenheit immer wieder viel Spaß bereitet hatte, fanden sich schnell 7 Kinder und Jugendliche, um dort beim WJPT und der WAM teilzunehmen (für die Uneingeweihten, kein Mensch sagt Württembergisches Jugendpokalturnier oder Württembergische Amateumeisterschaft, ist einfach zu lang). Aufgrund von Corona grundsätzlich (bis auf die Spieler am Brett) mit Maske, aber mit genau so viel Spaß.

(mehr …)

Audrey wird Zweite bei der Württembergischen U10w

Vor einer Woche waren die Württembergischen Einzelmeisterschaften, die auch gleichzeitig das Auswahlturnier für die Deutschen Meisterschaften der Jugend waren. An drei verschiedenen Orten wurden die Turniere durchgeführt. Einen ausführlichen Artikel dazu kann man beim svw.info finden, der dann den Artikel der Schachjugend verlinkt. Das wichtigste zuerst: Audrey hat einen hervorragenden zweiten Platz erreicht, und ist damit erneut für die Deutschen Meisterschaften der U10 weiblich Ende August qualifiziert.

(mehr …)

Ein Jahr Corona

Ein trauriger Anlass, aber dennoch ein Anlass. Der Artikel ist weniger ein Bericht, mehr eine Zusammenfassung, was sich für unseren Schachclub durch Corona geändert hat, und wie wir damit umgegangen sind. Dabei werde ich viele Referenzen nutzen auf bestehende Artikel, die für den einen oder die andere neu sein werden.

(mehr …)