Die 2. hat leider mit 2,5 : 1,5 gegen die Schachkids Bernhausen verloren. Dabei sah es nach einem wechselvollen Verlauf am Ende ganz nach einer gütlichen Punkteteilung aus.

An Brett 4 ging es zwischen Nico und seiner Gegnerin flott zur Sache, so dass sich die Reihen bereits nach kurzer Zeit lichteten. Allerdings musste Nico eine Figur mehr abgeben, und davon konnte er sich nicht mehr erholen. Nicos Partie war als erste zu Ende und die Gäste gingen 1:0 in Führung.

Bei Louis an Brett 3 wurde relativ lange eröffnet, ohne dass Figuren geschlagen wurden. Louis hatte dann leider einen wichtigen Termin und musste gehen. Zu dem Zeitpunkt stand er wohl etwas schlechter, und hat die Partie deshalb aufgegeben.

Am ersten Brett tauschte Lukas relativ früh viel ab. Trotz eines Mehrbauern war die Stellung danach mit jeweils noch Dame und Turm + 5 bzw. 6 Bauern sehr offen und für beide Seiten ziemlich riskant, weshalb Lukas seinem Gegner Remis bot, was dieser ablehnte. Lukas hat dann aber doch noch einen Weg gefunden um die gegnerische Dame gegen den eigenen Turm zu tauschen, was die Partie dann zu seinen Gunsten entschieden hat.

Alex lag schon früh mit einer Qualität hinten, hat sich aber tapfer gewehrt. Beim Stand von 0:2 stellte sein Gegner jedoch die Dame einzügig ein, woraufhin es dann ganz gut aussah.

[ctpgn id=alex fen=“8/8/5k2/4r1pp/8/4P1KP/1Q4P1/8 w – – 0 1″]
1.h4! Ke6 {Die einfachste Abwicklung wäre nun die folgende gewesen} 2.Qxe5+ Kxe5 3.hxg5 Kf5 4. Kh4 {Weiß gewinnt auch den letzten Bauern von Schwarz und einer der Bauern von Weiß wird sich in eine Dame verwandeln.}
[/ctpgn]

Stattdessen ereilte ihn am Ende das Schicksal. In der Stellung unten darf man welchen Zug nicht machen?

[ctpgn id=alexx fen=“4k3/8/5Q2/4P1K1/8/8/8/8 w – – 0 1″] 1. e6?? {Damit ist der schwarze König patt, da er keinen Zug mehr machen kann, damit die (gewonnene) Partie leider remis.} [/ctpgn]

Die folgenden Bilder wurden bei der ersten und zweiten Mannschaft geschossen, sie werden deshalb bei beiden Berichten veröffentlicht.

Zweiter Spieltag 2015


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code